You are here
Startseite > New > 21. Lions-Benefizgala

21. Lions-Benefizgala

Big Band der Deutschen Oper © Marcus Lieberenz, 2015

Big Band der Deutschen Oper - Foto: © Marcus Lieberenz, 2015

Seit 1997 unterstützt das Orchester der Deutschen Oper Berlin den Lions-Club Berlin-Wannsee, der sich für Not leidende Kinder einsetzt. Die gemeinsam entwickelte „Lions-Benefizgala“ zählt heute zu den Topevents unter den Benefiz-Veranstaltungen in Berlin.

Gefeierte Dirigenten wie Yves Abel, Gerd Albrecht und Sebastian Weigle wurden für die Konzertprogramme in früheren Jahren gewonnen und zahlreiche TV-Stars wie Loriot, Alfred Biolek oder Maybrit Illner haben die Galas moderiert. Diesmal führt Kim Fisher durch das Programm.

Von Frank Sinatra bis Hildegard Knef – sieben Sänger interpretieren die Lieder der Künstlerlegenden und werden von der Bigband der Deutschen Oper Berlin begleitet. Seth Carico, Meta Hüper, Alexandra Hutton, Ronnita Miller, Amber Schoop, Marc Secara und Álvaro Zambrano zeigen ihr Können auf der Bühne.

Die diesjährige Gala steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Verteidigung, Ursula von der Leyen.


21. Lions-Benefizgala: „New York – Berlin“
Von Frank Sinatra bis Hildegard Knef

Dienstag, 5. April 2016 | Tickets: 22 bis 79 €
18 bis 19 Uhr: Einlass und Sektempfang
19 bis 22 Uhr: „Von Frank Sinatra bis Hildegard Knef“
22 bis 24 Uhr: Essen, kühle Getränke und Gespräche im Kreis der Künstler

Programm: www.lions-benefizgala.de/

Deutsche Oper Berlin | Richard-Wagner-Straße 10 | 10585 Berlin | www.deutscheoperberlin.de/

Top
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.