You are here
Startseite > New > Janne Mark Quartett in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Janne Mark Quartett in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Janne Mark - Foto: © ACT / Kristoffer Juel

Janne Mark - Foto: © ACT / Kristoffer Juel

Janne Mark ist eine dänische Erneuerin der Kirchenlieder im Geiste des Jazz. Sie schreibt Kirchenmusik im Hier und Jetzt und geht ihren eigenen Weg zwischen Folk, Song und Jazz. Insbesondere spielt sie mit den Elementen des Jazz und verbindet ihre Kompositionen mit der skandinavischen Volksmusiktradition.
Durch ihr Schaffen hat sie die dänische Kirchenliedtradition erneuert wie keiner sonst ihrer Generation.


Konzert „Pilgrim“ – Janne Mark Quartet
Janne Mark – Gesang, Komposition | Verneri Pohjola – Trompete | Henrik Gunde Pedersen – Klavier | Esben Eyerman – Bass | Jesper Uno Kofoed – Schlagzeug

Freitag, 29. November 2016, 20 Uhr
Tickets: 18 €, ermäßigt 10 € zzgl. Gebühr

Evangelische Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde Berlin | Breitscheidplatz | 10789 Berlin-Charlottenburg | www.gedaechtniskirche-berlin.de

Top
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.