You are here
Startseite > New > The Frame – Getarnt als Kunst

The Frame – Getarnt als Kunst

The Frame

The Frame - Foto: © Samsung

The Frame ist ein Design-Fernseher von Samsung, der nicht aussieht wie ein TV. Im Art Mode ist er ein Fenster in die Welt der Kunst. Entworfen hat The Frame Yves Béhar, einer der führenden Industriedesigner der heutigen Zeit.
In einem Interview verrät er: „Ein ausgeschalteter Fernseher ist einfach kein attraktives Element in unserem Wohnambiente. Deshalb wollten wir den TV besser in den Lebensstil des Nutzers integrieren.“

Auf dem Bildschirm können individuelle Motive und ausgewählte Kunstwerke dargestellt werden. Spezielle Lichtsensoren passen die TV-Fläche optimal an das Licht der Umgebung an. So entsteht der Eindruck eines realen Kunstwerks.
Auch der Rahmen des Fernsehers kann individuell gewählt und den Gegebenheiten des Raumes angepasst werden. Durch eine spezielle Wandhalterung kann The Fame beinahe lückenlos an die Wand montieren werden.

Das Konzept eines variabel verwendbaren TV-Bildschirms ist nur der Anfang einer neuen Herangehensweise im Bereich des Produktdesigns. Während früher technische Gesichtspunkte die dominante Rolle spielten, rückt nun der Verbraucher in den Mittelpunkt. TV-Design richtet seinen Blick nun auf den Menschen und setzt sich zum Ziel, dessen Leben einfacher und angenehmer zu gestalten wie auch die Interaktion zwischen Mensch und Technik zu steigern.


Ausstellung „Art Digital“

Montag, 4. bis Samstag, 9. September 2017

stilwerk Berlin | Foyer | Kantstraße 17 | 10623 Berlin | www.stilwerk.de
Öffnungszeiten der Shops: Montag bis Samstag 10 bis 19 Uhr

Top