You are here
Startseite > New > Sommernacht der Klassik mit Mozarts Meisteropern

Sommernacht der Klassik mit Mozarts Meisteropern

Mozarts Meisteropern

Mozarts Meisteropern© Pressebild, Berlin Konzertveranstaltungs GmbH

Das Berliner Residenzorchester, gegründet 2006, gibt regelmäßig Konzerte in der Großen Orangerie des Schloss Charlottenburg. In der neuen Reihe „Mozarts Meisteropern“ interpretiert das Kammermusikensemble die barocken und klassischen Werke des Komponisten mit feinem Gespür für die Musik seiner Epoche. Das Programm setzt sich aus einer Auswahl der musikalischen Höhepunkte Wolfgang Amadeus Mozarts zusammen.

Geleitet wird das Orchester von Konzertmeister Vladi Corda, der seine Liebe zur Musik schon in seiner Kindheit entdeckte. Als 8-jähriger komponierte der Violinen-Virtuose bereits sein erstes Klavierstück.

In opulente historische Kostüme gekleidet und mit einiger Schauspielkunst nimmt Sie das Berliner Residenz Orchester mit auf eine Reise in die vergangene Zeit der Wiener Klassik.

Auf dem Programm stehen Auszüge aus Le nozze di Figaro, Così fan tutte, Don Giovanni, Die Zauberflöte und andere Stücke.


Mozarts Meisteropern – Sommernacht der Klassik

14. Juni bis 26. August 2017
Mittwochs & samstags an ausgewählten Terminen

Samstag, 24. Juni, 1., 8., 15. und 22. Juli 2017
Mittwoch, 21. und 28. Juni, 5., 12., 19. Juli 2017
jeweils 20 Uhr

Tickets: 29 bis 79 €

Große Orangerie | Schloss Charlottenburg | Spandauer Damm 22-24 | 14059 Berlin-Charlottenburg | www.residenzkonzerte.berlin

Top