You are here
Startseite > New > Bolschoi Ballett Saison eröffnet im Delphi Filmpalast

Bolschoi Ballett Saison eröffnet im Delphi Filmpalast

LE CORSAIRE

LE CORSAIRE - Foto: © Damir Yusupov, Bolschoi Ballett

Zum 8. Mal in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück. Am 22. Oktober wird die Saison mit dem Stück LE CORSAIRE im Delphi Filmpalast eröffnet. Drei historische Ballettvorstellungen von Alexei Ratmansy stehen zunächst auf dem diesjährigen Programm: Nach LE CORSAIRE werden die Stücke ROMEO UND JULIA und FLAMES OF PARIS auf der Leinwand live aus dem Moskauer Bolschoi-Theater übertragen.

LE CORSAIRE zählt zu den beliebtesten Balletten des klassischen Repertoires. Es ist eine farbenprächtige, orientalische Aufführung. Sie erzählt die Liebesgeschichte der Medora und von Conrads und spielt in einer Welt der Harems, Paschas und Sklavenhändler.

Musik: Pavel Klinichev
Choreografie: Marius Petipa
Neue Choreographie: Alexei Ratmansy


Das Bolschoi Ballett: LE CORSAIRE von Alexei Ratmansky
3 Stunden 35 Minuten

Sonntag, 22. Oktober 2017, 17.00 Uhr Live
Tickets: 23 €, ermäßigt 19,50 €

Delphi Filmtheater | Kantstraße 12a | 10623 Berlin-Charlottenburg | www.delphi-filmpalast.de

Top